Herren wieder in der Erfolgsspur

Nach der knappen Niederlage gegen die Top-gesetzten Düsseldorfer vor den Ferien galt es für das Team um Dario Fiorentino sich wieder auf eine ganz andere Spielweise einzustellen. Die Zweitvertretung der Essener Pro-A Mannschaft hat einen deutlich jüngeren Altersdurchschnitt und man stellte sich wieder auf eine schnelle Partie ein. Die Essener waren dabei jedoch deutlich behäbiger als noch die Röhndorfer, die ähnlich jung unterwegs waren.
Aber auch die Barmer kamen nur langsam in den Rhythmus für dieses Spiel. Ganz schwere Kost im ersten Viertel, Ergebnis 8:13 für die Gäste.

Im zweiten Viertel ging es nahtlos weiter. Die Essener Verteidigung war nicht gerade agil, musste sie aber auch nicht, da die Barmer sich wunderbar an das Spiel anpassten.

Zur Halbzeit der magere Spielstand von 27:32!

Die zurecht kritischen Worte der mitgereisten Barmer Zuschauer wurden direkt mit in die Mannschaftsbesprechung in der Halbzeit genommen und man wollte nun ganz anders auftreten. Und genau das gelang auch extrem gut.  

Weiterlesen

Knappe Niederlage gegen ART Düsseldorf

1 Herren des BTV´s, knappe Niederlage gegen ART Düsseldorf76:79

Der Barmer TV hat von Anfang an mit einer Zonenverteidigung gespielt, die auch bis zum Ende des Spiels gut geklappt hat, da man bereits im Vorfeld wusste, dass die Düsseldorfer ein paar sehr erfahrene Spieler haben.

Weiterlesen

1. Herren in guter Form / Test gegen Grevenbroich

Gegen den 1. Regionalligist aus Grevenbroich hat man sich gestern in einem spontanen Testpiel sehr gut präsentiert. Das Team von Trainergepann Oehmen/Dühringer gilt in diesem Jahr als Kandidat für die oberen Plätze der 1. Regionalliga und präsentitert nicht nur einen starken Kader, sondern auch dementsprechende Ziele. Die Barmer reisten gestern ohne Sascha Bornschein, Robert Wins und Jacob Engelhardt nach Grvenbroich.

alt

 

Weiterlesen

1. Herren erfolgreich beim Test / Neuzugänge

Am gestrigen Sonntag empfing die 1. Herren 2 Teams aus Düsseldorf und Solingen. Bereits um 10 Uhr ging es gegen den Oberligisten Dynamic Squad. Abends wollte man dann noch gegen Solinger der TSG Sharks einen weiteren Erfolg einfahren.

Das Team zeigt sich nun erstmal komplett. Neuzugang Dario Fiorentino, der von den Schwelmer Baskets aus der Pro B nach Barmen wechselt zeigte sich hoch motiviert. Er wird neben den großen Positionen auch den Head-Coach Matthias Morawetz als Assistent unterstützen. Mit seiner Erfahrung wird er sicherlich ein großer Faktor auch in der Entwicklung der noch jüngeren Center Daniel Walter und Jan Hoffmann sein.

Weiterlesen