U15: Meister über zwei Jugendregionalligen!

Am vergangenen Donnerstag trat die U15 in einem Freundschaftsspiel gegen den TuS Zülpich - 1. der U15-Jugendregionalliga 1 - in der Heckinghauser Halle an. Dabei mussten die Youngsters auf einige Spielerinnen verzichten. Ohne Aylin Baran, Lilly Krämer, Hannah Ernst, Mounia Mkadmi, Frida Schmidt und Lisi Zahn startete die Partie um den Meister der Jugendregionalligen 1 und 2! Wie zu erwarten, entwickelte sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen...

Die Wuppertalerinnen dominierten zunächst das Duell. In der vierten Minute stand es bereits 8:2 für den BTV. Doch gab sich Zülpich nicht so schnell auf. Ein 3:8-Run brachte die Gäste wieder ins Spiel, sodass ab der achten Minute ein spannender Schlagabtausch begann, der das ganze Match über begleiten sollte (19:15; 1. Viertel).

Im zweiten Abschnitt konnten sich die Wuppertalerinnen zunächst wieder etwas absetzen (30:22), ehedem Zülpich mit einem 0:6-Run beinahe den Ausgleich schaffte (30:28). Ursache für die unnötige Spannung waren Unkonzentriertheiten im Ballvortrag. "Leider hatten wir ohne Hannah Ernst und Aylin Baran keinen gelernten Aufbau mit von der Partie. Aufbau-Ersatz Tatiani Argiropoulou holte sich zudem in der 14. Minute ihr viertes persönliches Foul ab, sodass die Mannschaft sich ab diesem Zeitpunkt die Spielposition geschlossen teilen musste. Aufgrund der neuen Situation entstanden eine Reihe von Turnover", analysiert Trainerin Fohlmeister den Abschnitt des Spiels. Dennoch gingen die Mädchen knapp mit 40:38 in die Halbzeitpause.

In die zweite Hälfte starten die Barmerinnen bärenstark. Sie bauten sich mit einem 13:0-Run innerhalb von vier Minuten ein komfortables Punkte-Polster auf. Leider verpassten die Mädchen es erneut, diesen Vorsprung zu verwalten bzw. weiter auszubauen. Zülpich kämpfte und kam erneut ran. In der 32. Minute gingen die Gäste das erste Mal in Führung (63:64). Von da an rückte das Barmer Team zusammen. Ein 10:1-Run legte die Weichen auf Sieg. Am Ende der 40 Minuten standen dann glückliche Wuppertalerinnen auf dem Parkett: Meister der Jugendregionalligen 1 und 2!

Endergebnis: 75:71 für den BTV!

 

20150514 BTV U15I Zülpich 0014 20150514 BTV U15I Zülpich 0021

20150514 BTV U15I Zülpich 0025 20150514 BTV U15I Zülpich 0045

20150514 BTV U15I Zülpich 0053 20150514 BTV U15I Zülpich 0057

20150514 BTV U15I Zülpich 0060 20150514 BTV U15I Zülpich 0086

20150514 BTV U15I Zülpich 0096 20150514 BTV U15I Zülpich 0111

20150514 BTV U15I Zülpich 0114

20150514 BTV U15I Zülpich 0115