U16 mit Auftaktsieg gegen Kultsport

Am ersten Spieltag der Jugendregionalliga konnten unsere U16-Jungs, unter der Leitung von Trainer Firas Safa, ein erstes positives Ausrufezeichen setzen.

Beim Lokalrivalen Kultsport lieferten sich die beiden Liganeulinge ein spannendes und bis zuletzt knappes Duell.
Besonders die hohe Dreierquote der Hausherren machte dem neu zusammen gewürfelten Team im dritten Viertel zu schaffen.
Mit einer couragierten Defense und ein bisschen Glück im Abschluss gelang es jedoch den Abstand konstant bei ca. 10 Punkten zu halten.
Letztendlich hatten die Barmer den längeren Atem und die größere Tiefe im Kader und konnten das Duell mit 63:51 für sich entscheiden.